Montag, 11. August 2014

Mein Cally von Mrs.Postcard

Nach einem Jahr ist er fertig, mein Cally. Drei Urlaube habe ich mit ihm verbracht und auch die eine oder andere Stunde auf der Terrasse.



Ich hätte ihn euch schon längst gezeigt, aber mein Handy wollte einfach keine Bilder hochladen.



Ausgelegt hat mein Cally eine ordentliche Spannweite. Gespannt und gemessen habe ich ihn noch nicht. Verhäkelt habe ich ein mehrfädiges Garn von Wollium mit insgesamt 1.200 Metern Lauflänge.

Wer gerne auch einen Cally häkeln möchte, findet die kostenlose Anleitung bei Mrs.Postcard.

Mir wird er an den kommenden kühlen Sommerabenden die Schultern wärmen und mich für die vielen Stunden Häkelarbeit entlohnen.



1 Kommentar:

  1. Beeinduckend! Wirklich sehr beeindruckend! Das Tuch ist wunderschön geworden! Das Muster gefällt mir sehr gut! Da hatvsich die lange Arbeit sehr gelohnt! Ich glaube, die kühlen Tage sind nun da, somit ist das Tuch rechtzeitig fertig geworden.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...