Freitag, 4. Oktober 2013

heimatlos...

....sollte mein neues Handy nicht bleiben. Eine neue Eulenhandytasche musste her. Und da ich mich nicht sofort entscheiden konnte, habe ich kurzerhand ein, zwei mehr gestickt und genäht


Die erste Hülle gehört nun mir. Und meine Tochter hat die vierte abgegriffen. Eine Kollegin fand die fünfte Eule schön und auch die letzte. Und so zog Eule für Eule aus meiner Eulenkiste aus und hinaus in die große, weite Handywelt :-)


Kommentare:

  1. Deine Eulen-Täschle sind immer wieder schön. Ich hatte ja auch mal eine, die ist aber auch schon weiter geflogen....irgendwie ist sie mir abgeschwatzt worden... ;o) Pass gut auf deine auf....
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. die sind aber auch süüüüß. da hätte ich auch zugegriffen

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh wie schöön, ich könnte mich gar nicht für eine entscheiden, alle einfach toll. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Die sind aber klasse!!! Kompliment...eine hab ich auch :-)
    Und sehr wirkungsvoll in scene gesetzt
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...