Mittwoch, 6. Februar 2013

Geschwisterbande


Herr Neuschier hat eine Schwester. Frau Bella.
Ab und an treffen sich die beiden zum gemeinsamen Zeitunglesen, Nachrichten hinterlassen, Rumtoben und Knochen kauen.
Was für ein Hundeleben...


Heute war Frau Bella da und hat sich ihr neues Halsband samt Mitlaufleine abgeholt.

Giftgrünes Gurtband aufgemotzt mit Webband in Mädchenfarben. Passt, wackelt und hat Luft. Nun bin ich auf die Testergebnisse gespannt!





Kommentare:

  1. Das ist aber ein seeehr schönes Halsband! Super!

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Tolles grün, da sind die Racker wenigstens gut zu sehen.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Herr Neuschiers Mama, gerade eben sind wir vom ersten Gassigehversuch zurückgekommen und was sollen wir sagen....sensationell!!! Die Leine hat exakt die richtige Länge und wenn ich Frau Bella abgeleint habe, kann ich mir das Ende einfach in die Jackentasche stecken. Kein Leinenkuddelmuddel mehr und vorallem keine kalten Hände mehr. Ich sollte ja mit Kritik nicht sparsam sein, aber es gibt keine. Nur einen Wunsch. Sollte von der schönen Borte noch was übrig sein, wäre es gut, wenn man die Leine damit noch etwas verstärken könnte. Ohne Webband ist sie ein bisschen zu wabbelig. Ich Frau Bella sagen: ein dreifach donnerndes Wauwau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse! Das freut mich! Ich hatte euch extra kein Webband drangenäht, weil du sie so leicht wie möglich haben wolltest. Aber das ist ja gar kein Problem....

      Löschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...