Sonntag, 30. September 2012

In der Hand und nicht verstrickt

Strickzeugtasche habe ich diesen Taschenschnitt immer wieder genannt. Doch diese Strickzeugtasche soll künftig Geldbörse, Schlüssel und anderes beherbergen. Deshalb habe ich sie in "large" genäht und mit längeren Trägern versehen. Ich hoffe, sie gefällt ihrer künftigen Trägerin, die sie sich aus diesen Stoffen gewünscht hat!


Ein kleiner Tipp für Taschennäherinnen: Absteppungen wirken kontrastreicher, wenn frau den Dreifachstich benutzt


Schnitt: Two hour tulip purse
Stoffe:  Tilda

I often callted this pattern "knitting bag" (it´s a two hour tulip purse). But this knitting bag is made for wallet, keys and other things. Therefore, I have sewn the large version with longer straps. Its future wearer has choosen the fabrics and now I hope that she will love it!



Kommentare:

  1. Wow, klasse!!! Die Tasche gefällt mir sehr gut, die ist dir echt gelungen! Genau meine Farben :-)

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, Antje, wie schade, dass sie nicht für dich ist ;-) Und die Stoffe sind nun auch vernäht :-p

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin, die ist ein Traum wunderschööön die harmonie der Stoffe klasse !!
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön gefällt mir sehr gut.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Schick schick, wer Blau mag wird sich bestimmt verlieben.
    Sag mal was macht eigentlich Dein Knit Swirl? Schon fertig? Ein Bild wäre doch mal wieder schön.
    Liebe neugierige Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  6. Kerstin, die ist wunderschön geworden.
    Und den Dreifachstich nutze ich auch sehr gerne!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche sieht toll aus! Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  8. love the bag.....great size......perfect colours too.........blue is great..........

    AntwortenLöschen
  9. Siggi, mein Swirl ruht gerade ein wenig ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kerstin,
    schicke Tasche hast Du da genäht.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...