Donnerstag, 12. April 2012

Eine Phoebe Bag musste her

Endlich mal wieder genäht.
Und endlich mal wieder eine Tasche genäht :-)



Beim Durchforsten meines Stoffbestandes ist mir ein wunderschöner Stoff aus Leinen/-gemisch unter die Nadel gekommen. Bestens geeignet für eine Phoebe Bag. Da  dieser Stoff deutlich mehr Stand als ein herkömmlicher Baumwollstoff hat, habe ich ihn nur mit H630 verstärkt. Dafür hat aber der Futterstoff eine Hinterbügelung mit G700 bekommen. Ein Schlüsselband und zwei Einsteckfächer im Inneren mussten sein. Die Taschenlasche habe ich wieder einmal verlängert und wieder einmal außen aufgesetzt. Die eingenähte Lösung hat mir bei dieser Tasche noch nie gefallen. Und zu guter letzt ist der Träger  mittels zweier Schnallen schick befestigt und dank KamSnaps zusätzlich verstellbar. So kann diese Phoebe bequem über der Schulter oder lässig in der Hand getragen werden.



Wie schade nur, dass ich diese Tasche verschenken will. Vielleicht sollte ich lieber eine Schachtel Pralinen kaufen und die Tasche für mich behalten?  ;-)
Oder sie gefällt nicht? Dann kann ich sie ganz legal behalten :-D


Yesterday I have sewn another Phoebe bag. It´s a present for my friend. We visit her and her family tomorrow.  But I hope she doesn´t like it, so I can  keep it for me :-)

Schnitt/Pattern: Phoebe Bag von Rebeka Lambert

Kommentare:

  1. OOOOHHHHHHHHHHHHH.....ist die wunder-wunderschön !!!
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist traumhaft schön!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Tja, Süsse.....Pech gehabt...lol....


    Liebste Grüsse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. love the bag...........great pattern..........

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,

    die Tasche ist sehr schön...und die Stoffwahl excellent, sie gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße und weiterhin einen schönen Sonntag, wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Die Tasche ist schön! Der Stoff passt super! Mir würde sie gefallen!

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...