Donnerstag, 20. Oktober 2011

Regenbogen über London


Soeben hat mich wohl die Poesie geküßt ;-)


Dieser Stoff mit dem Motiv der Londoner Straßenkarte wohnt schon ein paar Tage bei mir. Erstmal habe ich ihn zu zwei Strickzeugtaschen (Orginal: Two Hours Tulip Purse) verarbeitet. Ursprünglich als Dekostoff gedacht, gibt er den Taschen einen etwas stärkeren Halt als ein herkömmlicher Baumwollstoff.





This fabric with the motive of the London street map stays a few days in my stash. Now I used it to two sew two knitting bags (original: Two Hours Tulip Purse). Originally intended as a decorative fabric, it gives the bag a slightly stronger grip than conventional cotton.
 
 

Kommentare:

  1. Super Idee für den Stoff. Da ist dir eine schöne Tasche gelungen.
    Ich hab ihn hier auch liegen, auch für eine Tasche. Was hast du für Vlies verwendet?

    AntwortenLöschen
  2. Bohhh, Kerstin,
    eine tolle Tasche! Der Stoff ist superschön!
    Liebe Grüße, von Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin,
    ist das etwa die Tulpentasche ??? Den Schnitt habe ich doch auch :-))))
    Na dann mal ran!!!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...