Dienstag, 17. Mai 2011

Strickzeugtasche

Als ich diese Tasche zum ersten Mal nähte, fand ich sie ideal für Strickzeug.
Catrin, eine unglaubliche Strickerin, fand das auch.
Und deshalb bekommt sie von mir nun noch zwei weitere "Strickzeugtaschen"


Die Tulip Bag, in Melonengröße, ist mit den kurz gehaltenen Trägern ideal zur Aufbewahrung von Strickzeug. An der Vorderseite ist eine Eingrifftasche angebracht (die man wegen des gemusterten Stoffes leider nur schwer erkennen kann), um Stricknadeln, Anleitung oder Maschenmarkierer unterzubringen. Geschlossen wird sie mit einer kleinen Lasche. Während man strickt, kann frau die Tasche geöffnet stehen lassen ohne dass sie umfällt:
Ich bin begeistert von diesem Schnitt!
Die zweite Tasche kommt morgen...


Stoff: Vogelliebe von ?
Futter: Makower "Paisley"

Kommentare:

  1. Schöne Tasche! Durch die weite Öffnung echt praktisch.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist wirklich hübsch geworden und superpraktisch ist sie noch dazu!
    Nach welcher Anleitung hast du die denn genäht?
    Und der Futterstoff ist absolut der Hammer. Verrätst du die Quelle?
    LG
    Mirakado

    AntwortenLöschen
  3. Aber klar, der Futterstoff ist von Makower "Paisley"

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Kerstin,
    die Tasche ist klasse geworden! Ich habe erst gestern die andere von Dir im Einsatz gehabt und somit an dich gedacht!
    Ich liebe diese Taschen und natürlich diesen Vögelchenstoff und der Futterstoff ist auch der Hammer!
    Vielen Dank schonmal und ganz liebe Grüße
    Catrin

    P.S. Verräts du mir, was du aus der MiniMochi machst?

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,
    die ist ja genial und auch noch aus so schönen Stoffen gearbeitet.
    Da wird sich Deine Freundin sicher freuen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Catrin,
    du hast mir bei der Übersetzung der Anleitung geholfen...du weisst also eigentlich schon, was aus den MiniMochis werden soll :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ja stimmt, dann weiß ich es wirklich. Viel Spaß beim Machen.... ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist wirklich klasse geworden.Die gefällt mir richtig gut.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin, von dieser Tasche bin ich auch begeistert. Das ist die ideale Stricktasche, nur, wo bekomme ich den Schnitt her? Und gibt es dafür eine deutsche Übersetzung? Deine Stoffe wählst Du auch immer toll aus dafür.

    Liebe Grüße,
    Rosefairy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schnittmuster heisst Two-hour-tulip-purse und du bekommst es bei Ulrike / KunstundMarkt

      Löschen
  10. Heh die Tasche ist ja echt Klasse! Wo gibt es denn das Sm für die Tasche?
    LG Maunz

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...