Montag, 28. Februar 2011

OPAM Februar 2011

Als ich mich zu OPAM 2011  (One Project A Month) anmeldete, ahnte ich nicht, wie schwierig es gerade zu Beginn des Jahres für mich werden würde, tatsächlich ein Projekt im Monat fertigzustellen. Aber ich wollte mich auch nicht "lumpen" lassen und habe wenigstens ein kleines Utensilo genäht. Immerhin ;-)


When I signed in at OPAM  2011 (One Project A Month) , I had no idea how difficult it would be just in the beginning for me to finish just one project per  month. But I did not want to "give up" in february and have sewn just a little basket. After all;-)

1 Kommentar:

  1. Aber Kerstin, eins ist doch besser wie keins und der Utensilo sieht doch richtig toll aus*daumenhoch*!
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...