Dienstag, 12. Oktober 2010

Fertig!



Die ersten 60 Kissen sind genäht und ich habe sie auch schon verarbeitet. Man braucht dazu nur noch einen Strohkranz von etwa 25cm Durchmesser, eine Rolle grünes oder rotes Band und etwas Geduld. Denn jedes Kissen wird mit der Mitte um den Strohkranz gebunden bis man ihn schließlich nicht mehr sieht. Die Bänder werden an der Unterseite gut miteinander verknotet und...

...fertig ist der Adventskranz!


Idee gesehen bei Allmyscatteringmoments

Dieser Kranz war ein Wichtelgeschenk für Nicole und nun warten auf mich noch 120 weitere Beutel, die zugenäht und festgebunden werden müssen....Weihnachten kommt schneller als man denkt ;-)

Stoff:

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,

    der Kranz iust ganz zauberhaft geworden und ich bin schwer am überlegen ob ich uns auch noch einen mache :)

    Alles Liebe,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Wooow, liebe Kerstin,

    der schaut klasse aus....der würde mir auch sehr gefallen, .....aber in diesem Jahr wohl nicht mehr, meine To-Do-Liste ist voll...und der Tag, hat einfach zu wenig Stunden;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. wooooooooooooooooooooooooooow!! toll!!
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. wow kerstin mal ein ganz anderer Adventskranz, gefällt mir.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Arbeit!!!
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Der Adventskranz ist toll geworden. Und wenn ich an die viele Arbeit denke, die da drinsteckt - du hast meinen vollen Respekt!!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Toll!
    Wahnsinnsarbeit !
    Das müsste ich mit meinen Weihnachtsstoffen auch mal machen....

    AntwortenLöschen
  8. What a fun wreath. It looks like a fun one to make.

    AntwortenLöschen

Was wäre dieser Blog ohne eure Kommentare?! Ich freue mich über jedes Feedback, über Fragen und Anregungen, über Grüße und darüber, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...